Alexander Semisorow

(blau) DM 2013/14 Freistil 2.DM 2015 -65kg

Alexander Semisorow

Stefan Käppeler

(rot) 3.Deutscher Meister der Männer 2014+2016 Freistil -70 kg

Stefan Käppeler

Jan Rotter

(rot)Deutscher Vizemeister 2013 -74kg,3.DM 2014 -75kg (Griech.-röm. Stil)

Jan Rotter

Annika Wendle

VizeEM Kad2012;3.EM Jun 2016 DM Jun 2015/16

Annika Wendle

Manuel Wolfer

(blau) DM 2015+2016 -61kg, 2.DM Männer 55kg 2013,3.DM 2014(Freistil)

Manuel Wolfer

Elena Brugger

Europameisterin 2016 Jun.-51kg, 3.DM Frauen 2016 -58kg

Elena Brugger

Nadine Weinauge

(blau) Deutsche Meisterin (Frauen) 2014*2015 -63 kg

Nadine Weinauge

Oliver Hassler

(rot) Vizeweltmeister,Deutsche Meister 2014 - 98 kg (Gr.-röm. Stil)

Oliver Hassler

Florian Neumaier

(blau) Deutscher Meister 2013+2016 - 74kg,Deutscher Vizemeister 2014 -75kg (Griech.-röm.Stil)

Florian Neumaier

                                             -----------------------------------------------------------------------------------------------    

Trainerfortbildung1
DRB Termine-Bildung-Übersicht-mit Kosten 2016

Termine für die Deutschen Meisterschaften 2017

RINGEN BEWEGT DICH! RINGEN BEWEGT DEUTSCHLAND!

Ringerwoche 2
Bundesweite Aktionswochen Breitensport Ringen vom 30.09 . - 16.10.2016

Unter dem Motto “Ringen bewegt dich! Ringen bewegt Deutschland!“ veranstaltet der DRB vom 30.09. – 16.10.2016  (in Kooperation mit allen Landesorganisationen und  Vereinen) erstmals die „Aktionswochen Breitensport Ringen“. Das Ziel ist es, durch möglichst viele deutschlandweite zeitgleiche Aktionen/Projekte in einem offiziellen Rahmen…

Weiterlesen...

Rückblick der Europameisterschaft der Kadetten in Stockholm

Aus Sicht des SBRV war die EM in Schweden nicht so erfolgreich wie erhofft.
Freistil:
Lars Schäfle (85 kg/RKG Freiburg 2000) schied nach einem Sieg und einer Niederlage aus dem Wettkampfgeschehen aus. Er gewann seinen Auftaktkampf gegen Gheorghe Erhan (MDA) nach spannendem Duelle mit 4:4 Wertungspunkten hauchdünn, unterlag dann jedoch im Viertelfinale Nail Seyyar (TUR) klar mit 0:10 Punkten vorzeitig und schied aus, da der Türke das Finale verfehlte. Platz 11 am Ende für ihn. Nico Megerle (50 kg/KSV Hofstetten) und Johannes Vögele (54 kg/TuS Adelhausen) schieden nach jeweils einer Niederlage aus dem Wettkampfgeschehen aus.
EM Kadfreistilgif

vordere Reihe (kniend) von links nach rechts: Niklas Stechele (42 kg), Horst Lehr (50 kg),  Nico Megerle (50 kg), Johannes Voegele (54 kg).

Mittlere Reihe: KR-Chef der UWW Antonio Silvestri, Mario Sachs, Bundestrainer Jürgen Scheibe, Leon Gerstenberger (58 kg), Tino Rettinger (63 kg), Trainer Edgar Thomas, Trainer Jens Gündling, KR Claudio Bibbo, Physio Reinhard ("Fritz") Trageser.
Hintere Reihe: Klaus Blank, Lars Schäfle (85 kg), Johannes Demel (76 kg), Adrian Wolny (63 kg), Florian Pohl (58 kg), Richard Schröder (69 kg), Richard Stoll (100 kg) etwas verdeckt.
Griechisch-Römisch:
Einen Kampf bestritt Patrick Allgeier (63 kg) von der RG Lahr. Er unterlag in der Qualifikation Javid Miralayev (AZE) und schied aus, da der Aserbaidschaner das Finale verfehlte. P. Allgeier lag bereits nach der ersten Minute mit 4:0 zurück. Eine von M. Bullmann
geforderte Challenge brachte nicht den gewünschten Erfolg, so stand es 5:0. Doch P. Allgeier gab nicht auf und kämpfte sich verbissen durch die gesamte Kampfzeit. Am Ende konnte er noch einen Zähler für sich einfahren, unterlag schlussendlich mit 5:1.
Wir sind uns sicher, dass unsere jungen, ehrgeizigen Ringer ihren Weg bestreiten werden und wir noch viele großartige Kämpfe von allen sehen werden.Wenn auch der SBRV ohne Medaillen heimgekehrt ist, so war es doch für alle ein großartiges Erlebnis, Teilnehmer bei einer Europameisterschaft gewesen zu sein.

EM Kad GR SWE gif
untere Reihe von links: Trainer Volker Hirt, Nikolaos Papadopoulos (85 kg), Steven Ecker (50 kg), Erik Löser (58 kg), Patrick Neumaier (76 kg), Bundestrainer Maik Bullmann
obere Reihe von links: Physio Thomas Pike, Philipp Ganter (54 kg), Simon Öllinger (76 kg), Kevin Drehmann (100 kg), Simon Will (69 kg), Patrick Allgeier
(63 kg), Trainer Uwe Werner, Klaus Blank 

Der SBRV informiert:Trainingspause am BSP

MarioVom 01.08.-14.08. ist eine Trainingspause am BSP Freiburg!
Das erste Stützpunkttraining findet dann am 15.08. statt. Betrifft das Freistiltraining.
Ich bitte um Beachtung!
Mario Sachs
Landestrainer

Der SBRV informiert: Kampfrichterlehrgang

Pfeife
Der SBRV-Kampfrichterlehrgang findet dieses Jahr vom
27.08. - 28.08.2016 im Leistungszentrum am Herzogenhorn statt!