• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Vereins- und länderübergreifendes Mädchentraining

24.02.2018: Zum dritten Mal fand heute ein vereinsübergreifendes Mädchentraining statt. Nach Waldkirch war der KSV Appenweier bereits zum zweiten Mal Ausrichter. Bei diesem Training hatten sich außer Teilnehmerinnen aus vielen südbadischen Vereinen auch Mädchen aus den Vereinen Harth, Schlichen und Aichhalden angemeldet. 

Mirko Burger, Franko Kovacs, Viktor Laas, Stanislav Eryganov und Vanessa Wehrle betreuten die drei Leistungsgruppen mit insgesamt 43 Teilnehmerinnen. Alle Mädchen lernten neue Griffe, übten, kämpften und hatten sichtlich auch viel Spaß, der sollte - so die Trainer - auch im Vordergrund stehen.

Nach der ersten Trainingseinheit wurden die Teilnehmerinnen und Trainer großartig verpflegt, ein großer Dank gilt insbesondere den fleißigen Helferinnen des KSV Appenweier. Nach einer kurzen Pause ging es dann mit einer zweiten Trainingseinheit und einem Besuch in der Sauna für alle Freiwilligen weiter.
Besonders beeindruckend ist es, welch weite Strecken die Ringerinnen teilweise für den Trainingstag auf sich genommen haben und schön ist auch zu sehen, wie viele tolle Freundschaften inzwischen unter den Mädchen aus den unterschiedlichen Vereinen entstanden sind, so Dorothea Oldak, die sich im Namen des SBRV beim KSV Appenweier und allen Trainern für diesen gelungen Tag bedankte.
Mirko Burger lud alle Mädchen ab dem Jahrgang 2008 ein, das 14-tägige Mädchentraining in Freiburg am OSP zu besuchen. Das findet immer in den "geraden" Wochen um 17.30 Uhr statt. Das nächste übergreifende Training ist in Mühlenbach geplant.
 
2018 Maedchen Appenweier

So finden Sie uns

GSW

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.