Logo5

 

 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Wieselabzeichen 2018 
 
26.11.2018: Am 02.12.2018 führt der ASV Germania 1885 Freiburg e.V. die Abnahme des Wieselabzeichens Grundlagen und Techniken durch. Hierfür nutzen sie die Halle des OSP Freiburg und laden auch weitere Kinder aus Südbaden ein. Die entsprechende Einladung veröffentlichen wir gerne. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch die Informationen auf unserer Homepage unter der Rubrik DOWNLOADS zum RikA (Ringkampfabzeichen). Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg. 

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Team Südbaden ist deutscher Vize-Mannschaftsmeister der Frauen 2018

24.11.2018: Was für ein grandioser Tag für unser junges Frauen-Team. Im Vorfeld war nicht klar, wie sich das Team Südbaden ohne die routinierten Ringerinnen Annika Wendle, Ellen Riesterer, Nadine Weinauge und Elena Brugger bei der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft der Frauen in Dormagen schlagen würden. Doch unsere Mannschaft ließ sich nicht beirren und kämpfte klasse. Sieben Mannschaften gingen in Dormagen an den Start.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Annika Wendle träumt von Olympia

24.11.2018: Heute in der badischen Zeitung - Ein ZISCH-INTERVIEW mit Ringerin Annika Wendle über Tricks, Taktik und ihre Teilnahme an der WM. Bei uns in der Johannes-Schwartz-Grundschule in Freiburg-Lehen ist Annika Wendle seit Oktober als Praktikantin in unserer Klasse 4a. Vergangene Woche hat unser Klassenlehrer ein Video von ihr gezeigt, wie sie bei der Weltmeisterschaft im Ringen angetreten ist. Wir waren schwer beeindruckt und haben sofort beschlossen, dass wir ein Interview mit ihr führen wollen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Spannendes Wochenende

23.11.2018: Unser Frauen-Team geht an diesem Wochenende beim TSV Bayer Dormagen bei der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft auf die Matte. Die Auslosung fand statt. im Pool A befinden sich die Teams NRW, WRV, Berlin und SRL, im Pool B ringt Südbaden, Hessen und Bayern. Wir drücken unserer jungen Mannschaft die Daumen und wünschen spannende und vor allem verletzungsfreie Kämpfe. Nun sind es nur noch vier Wochen bis Weihnachten. Das bedeutet Beginn der Weihnachts- und Adventsmärkte, aber auch – mit Ausnahme der Bundesligen – Endspurt im Mannschaftsringen.
Copyright © 2018 Südbadischer Ringerverband. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.